Burnout – Hilfe für Betroffene

Das Feuer neu entfachen

 

  • Sie sind oder waren an Burnout erkrankt? Sie kennen Ihre eigenen Anteile an der Erkrankung und haben eine ambulante oder stationäre Therapie hinter sich?
  • Sie möchten den Schritt zurück an Ihren Arbeitsplatz bewusst gestalten und mit den dortigen Herausforderungen besser umgehen können?
  • Sie wollen weitere arbeitsplatzbezogene Hilfen, um mit Stress besser umgehen zu können?

 

Feuer

Beratungsansatz
Als Organisationsberater und Coach habe ich mich in den letzten Jahren intensiv sowohl in der Beratungsarbeit als auch wissenschaftlich mit Burnout auseinandergesetzt. 

Dabei hat es sich als wichtig herausgestellt, in der Beratung die Ursachen genauer unter die Lupe zu nehmen, um darauf aufbauend den Betroffenen wirksam helfen zu können.

Im Coaching unterstütze ich Sie durch

  • eine umfassende Analyse der auslösenden Faktoren mittels des von mir entwickelten Burnoutmodells.
  • gezielte Fokussierung Ihrer (neuen) Arbeitsumgebung und dort auftretenden potentiellen Belastungen.
  • Aktivierung ihrer Ressourcen und exemplarische Einübung konkreter Verhaltensweisen im Umgang mit Stress.


Für ein kostenloses Erstgespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie mich unter +41 71 79390 35 oder unter info(at)scherrmann-beratung.ch

Eine erste Orientierung zum Burnout-Syndrom aus systemischer Sicht bietet Ihnen ein Artikel von mir, den das Schweizer Human Resource Portal "HR TODAY" veröffentlicht hat.

Artikel: "Wenn die Firma die Angestellten krank macht" – HR Today. Das Schweizer Human Resource Portal, 9.10.2012 May 27, 2013

Scherrmann Beratung
Ulrich Scherrmann
MSc in Organisational Development
Organisationsberater, Supervisor & Coach BSO
Mohres 16 - CH-9056 Gais/AR

Phone +41 (0)71 793 90 35
info@scherrmann-beratung.ch
www.scherrmann-beratung.ch